B Lab Switzerland

Human Rights and Due Diligence

Dienstag, 21. September 2021, 13.00 - 14.30 Uhr, online 

Das Swiss Triple Impact ist ein einzigartiges nationales Programm, das die 17 Sustainable Development Goals (SDGs) als Rahmen nutzt. Es ermöglicht Schweizer Unternehmen, ihren Beitrag zu den SDGs zu messen und damit ihre Nachhaltigkeitsleistung zu verbessern.

Durch die Teilnahme am Workshop haben Sie die Möglichkeit, besser zu verstehen, worum es beim Thema Wirtschaft und Menschenrechte geht, wie sie mit den SDGs zusammenhängen und was die Erfolgsfaktoren auf dem Weg zur Umsetzung einer effektiven menschenrechtlichen Sorgfaltspflicht sind. Nutzen Sie diese Gelegenheit, die Ihnen helfen wird, wirkungsvolle Veränderungen voranzutreiben, um Ihre festgelegten Ziele zu erreichen. 

Sibylle Baumgartner, Geschäftsführerin und Mitgründerin von Focusright, und Stephanie Ossenbach, Senior Manager Corporate Sustainability beim globalen Industrieunternehmen dormakaba, referieren an diesem thematischen Workshop. 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier