VZH-Information:  Lohngleichheitsanalyse ab 1. Juli 2020 - Was Arbeitgeber wissen müssen

Datum: Dienstag, 10. März 2020 von 8.00 bis ca. 9.15 Uhr

Ab dem 1. Juli 2020 sind Unternehmen ab 100 Beschäftigten zur Durchführung einer Lohngleichheitsanalyse verpflichtet. Diese Analyse ist von einer unabhängigen Stelle überprüfen zu lassen. Was heisst das nun für die Unternehmen? Welches sind die wesentlichen Regelungen und deren Knackpunkte?

An dieser VZH-Information werden das Umfeld der Lohngleichheit beleuchtet, die ersten Schritte zur Analyse erklärt und die wesentlichen Punkte skizziert. Der Anlass richtet sich an die verantwortlichen Mitglieder der Geschäftsleitungen bzw. an die Personalverantwortlichen - nicht nur von Unternehmen mit mehr als 100 Angestellten. Es referiert Dr. Thorsten Kleibold, Mitglied der Geschäftsleitung, EXPERTsuisse, Zürich.

Veranstaltungsort: EXPERTsuisse, Stauffacherstrasse 1, 8004 Zürich

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung via der Website www.vzh.ch

Der Besuch ist für Mitglieder von Arbeitgeber Zürich VZH und Zürcher Handelskammer kostenfrei.